Daniel Schild mit seinen unzähligen Bands und Projekten, Studiojobs, Publikationen und Tourneen zu beschreiben, wird unserem Anliegen eigentlich gar nicht gerecht. Er kann einfach alles. Von Marching Drumming (also extrem präziser und schneller Snaretechnik und Sticktricks) bis Jazz (welchen er am Drummers Institute Düsseldorf und der Musikhochschule Mannheim mit Auszeichnung studiert hat), Metal („Sons of Seasons“) oder persischen Pop („Afshin“) und so weiter. Daniel ist vor allem äußerst sympathisch. Er ist nicht nur schon zum dritten Mal bei uns, er war auch lange der erste und einzige feste Künstler im diesjährigen Line-up.

Share

No comments

You can be the first one to leave a comment.

Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>