Lars Lehmann ist einer der bekanntesten und aktivsten Freelance-Bassisten Deutschlands. Neben unzähligen Projekten mit bekannten Künstlern wie Konstantin Wecker, Simon Phillips, Marla Glen, Cultured Pearls oder Pee Wee Ellis, ist er Gastdozent an der »Academy Of Contemporary Music« in London und an der »Bundesakademie für kulturelle Bildung«. Zudem ist Lars Bassdozent beim hannoverschen Bachelor-Hochschulstudiengang »Popular Music«, Chefredakteur des »Bass Professor« und Autor des erfolgreichen Lehrbuches für die Slaptechnik: »SLAP-ATTACK«.
Als Dozent des Music Man Bass Camp reist Lars bereits seit Jahren durch die Republik und hat sich einen exzellenten Ruf als Educator erarbeitet. Neben Timing-Fragen stehen diverse Spieltechniken (Finger, Plek, Slapping, Tapping…), Groovetraining & Improvisieren auf seiner Workshop-Agenda.

Share